Reaktionen auf die Enthauptung eines französischen Geschichtslehrers

Ein Geschichtslehrer hat im Rahmen des Unterrichts Mohammed-Karikaturen gezeigt und wurde dafür von einem Nachwuchs-Islamisten enthauptet.

Wir sind – wieder – sehr bestürzt darüber, dass Religion Menschen in einem solchen Ausmaß geistig entwaffnen und zu solchen Taten anstiften kann. 

Zum Täter ist momentan nur wenig bekannt. Wir wissen daher nicht, wie er sonst seinen Alltag gelebt hat, aber wir möchten dazu gerne dieses Zitat von Steven Weinberg loswerden:

„Religion ist eine Beleidigung der Menschenwürde. Mit ihr oder ohne sie würden gute Menschen Gutes tun und böse Menschen Böses. Aber damit gute Menschen Böses tun, bedarf es der Religion.“

Top- und Flop-Reaktionen

Reaktionen auf die Enthauptung eines französischen Geschichtslehrers 1

Flop: Dazu gibt es nur zwei Dinge zu sagen: 
„Man“ macht den Islam dafür nicht verantwortlich. Das hat der Attentäter selbst gemacht, als er „A… Akhbar“ vor der Tat gerufen hat.
Ein „wahrer“ Muslim ist wohl auch kein „wahrer“ Schotte (Redewendung). Oder anders gefragt: Wer bestimmt, wer ein „wahrer Muslim“ ist?

Reaktion_Enim

Top: Volle Zustimmung. Was sagt es über einen Gott aus, wenn seine Anhänger ihn schützen müssen, obwohl er ja angeblich seine Anhänger schützt? Wovor? Nicht mal gegen Spott kann er sich wehren? Darüber sollte jeder mal nachdenken. Man verteidigt hier ein angeblich allmächtiges Wesen! Ein Mensch muss also ein allmächtiges Wesen verteidigen, weil es das Wesen selbst offensichtlich nicht kann?

Reaktionen auf die Enthauptung eines französischen Geschichtslehrers 2

Flop: Ja, muss man. Wenn man es nicht dürfte, wäre die Meinungsfreiheit bereits eingeschränkt.

Reaktionen auf die Enthauptung eines französischen Geschichtslehrers 3

Top: Wir könnten es nicht besser formulieren.

Reaktionen auf die Enthauptung eines französischen Geschichtslehrers 4

Flop: Wieso nicht? Auch Religion hat ein Recht darauf, durch den Kakao gezogen zu werden. Uns ist es egal, ob es ihr nicht passt, wenn wir ihren Jesus kritisieren. Und außerdem: Relativiert sie hier nicht die Enthauptung? Als wäre eine Karikatur gleich schlimm wie eine Enthauptung.

Reaktionen auf die Enthauptung eines französischen Geschichtslehrers 5

Flop: Vom Regen in die Traufe.

Reaktionen auf die Enthauptung eines französischen Geschichtslehrers 6

Flop: Da verschlägt es uns die Sprache.

Jetzt teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Autor/in

Dustin

Dustin

Der Obmann des Vereins ist vom Baujahr 97 und ein gelernter Mechatroniker und IT-Techniker. Neben der Verwaltung des Vereins "Atheisten Österreich" trainiert er in seiner Freizeit auch die U8 des örtlichen Fußballvereins.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments