Volksfrömmigkeit oder Volksverblödung?

Religiöse warten auf Wissenschafter

Am 20. 9. 2020 erschien der Artikel „Hl. Corona – Vergessene Seuchenpatronin wird wiederentdeckt“ auf Kathpress. Wir erwarten dort ja keine begutachtete Forschung, aber grundlegende Aspekte der Logik und Bezüge zur Realität könnten schon beachtet werden. Im Folgenden wird der Text des Artikels kursiv wiedergegeben und in normaler Schrift kommentiert. Wien/Klagenfurt/Graz, 20.09.2020 (KAP) Die Volksfrömmigkeit […]

Kann man mit dem Kirchenbeitrag Gutes unterstützen?

Münzen mit Fragezeichen

Ein häufiges Argument für den Kirchenbeitrag ist, dass die Kirche auch Dienste für die Allgemeinheit erbringt: Sie betreibt Krankenhäuser, Schulen und Kindergärten, und ist im karitativen Bereich tätig. Das suggeriert auch die Seite Webseite kirchenbeitrag.at. Ohne Kirchenbeitrag fielen diese Dinge weg, bzw. der Staat müsste sie bezahlen. 

Abmeldung vom Religionsunterricht leicht gemacht.

Kein Religionsunterricht

Bald geht in Österreich die Schule wieder los. Daher möchten wir Eltern und Schülern Informationen an die Hand geben, wie die Abmeldung vom Religionsunterricht funktioniert. Wir fühlen uns darin bestärkt, diese Infos anzubieten, da die katholische Kirche ihrerseits damit begonnen hat, für den Religionsunterricht zu werben.    Keine zeit zum lesen? Kein Problem: Hier kannst du unser Abmeldeformular herunterladen!   Das wichtige zuerst:  Bei Kindern bis […]

11 Vorteile eines Lebens als Atheist

11 Vorteile eines Lebens als Atheist 1

Wir haben hier einige Vorteile zusammengestellt, die ein Leben als Atheist bietet. Wenn du selbst Atheist bist, sind dir vermutlich einige oder schon alle oder noch weitere bewusst. Wenn du gläubig bist und die Sichtweise eines Atheisten besser verstehen willst, können die nachfolgenden Punkte für dich sehr aufschlussreich sein. Falls du jemand bist, der gerade […]

Katholiken sind nicht mehr die Mehrheit in Österreich

Kinder_Jubel

Katholiken sind nicht mehr die Mehrheit in Österreich Credits: Pixabay Die von der Katholischen Kirche behauptete Repräsentation der Bevölkerungsmehrheit ist seit ca. 2018 nicht mehr richtig, wenn man die Kinder zwischen 0 und 13, die nicht gefirmt sind, abzieht. Es handelt sich dabei nämlich um ungefragt getaufte, religionsunmündige Menschen. Seit 2018 sind also weniger als […]

Wenn es einem Priester an Wissen über Ethik mangelt

Zeitung

Durch seinen Kommentar in den Niederösterreichischen Nachrichten [1] zeigt Probst Petrus Stockinger, wie schlecht es um die ethische Bildung in Österreich bestellt ist. Wer hätte erwartet, dass ein universitätsgebildeter Theologe und hochrangiger Geistlicher den Unterschied zwischen Moral und Ethik nicht kennt? Während bestehende Verhaltensnormen als Moral zusammengefasst werden, befasst sich Ethik mit dem systematischen Nachdenken […]

Nicht katholisch? Gar nicht gläubig? Egal! Du zahlst mit.

Nicht katholisch? Gar nicht gläubig? Egal! Du zahlst mit. 3

In einem (nicht gleich kommunizierten) Beschluss hat die Regierung eine Erhöhung der staatlichen Zuschüsse an die Kirchen beschlossen. Vom Parlament soll das erst im Herbst abgesegnet werden. [1] Die Erhöhung ist rückwirkend, es wird also für Vorjahre (!) ein zusätzlicher Millionenbetrag bezahlt. Allein an die Katholische Kirche zahlt der Staat aus Steuergeldern für jeden Menschen in Österreich […]

Ethikunterricht: „Atheisten Österreich“ kritisieren das Vorgehen der Regierung

Ethik_nicht_Religion

Atheisten Österreich Dieser Artikel wurde von uns als Presseaussendung an verschiedene Medien in Österreich gesendet. Am 21. Mai übermittelte das Bildungsministerium seinen Ministerialentwurf zur Einführung des Ethikunterrichts zur Begutachtung an den Nationalrat. Fast zeitgleich wurde auch durch das Landwirtschaftsministerium ein Ministerialentwurf für die Änderung des Forstgesetzes eingebracht. Das verbindende Element zwischen diesen beiden Gesetzesentwürfen ist […]

Ethik Gesetzesentwurf: Kirchenvertreter als Ethiklehrer

Ethikfüralle_Statue

Ethik Gesetzesentwurf: Kirchenvertreter als Ethiklehrer Sollen Kirchenvertreter in österreichischen Schulen die moralische Erziehung konfessionsloser Kinder übernehmen? Wenn du diese Frage mit einem klaren „Ja“ beantwortest, dann könntest du bald das Gesetz auf deiner Seite haben. Vielleicht wünschst du dir aber auch eine Entflechtung von Kirche und Staat. Vielleicht möchtest du eine veraltete, dogmatische Morallehre durch […]

Ethik Gesetzesentwurf: Faßmann macht Religionsunterricht zum Pflichtfach

Ethik Tafel

Ethik Gesetzesentwurf: Faßmann macht Religionsunterricht zum Pflichtfach Seit dem 22.05.2020 ist der neue Gesetzesentwurf in Begutachtung, also Zeit, diesen einmal genau unter die Lupe zu nehmen. Wir werden den Entwurf in mehreren Artikel analysieren. Eines vorweg: Wir, die Atheisten Österreich, sehen den Ethikunterricht als alternativlos an und kämpfen dafür, dass dieser den Religionsunterricht auf Dauer komplett […]