Nicht katholisch? Gar nicht gläubig? Egal! Du zahlst mit.

Nicht katholisch? Gar nicht gläubig? Egal! Du zahlst mit. 1

In einem (nicht gleich kommunizierten) Beschluss hat die Regierung eine Erhöhung der staatlichen Zuschüsse an die Kirchen beschlossen. Vom Parlament soll das erst im Herbst abgesegnet werden. [1] Die Erhöhung ist rückwirkend, es wird also für Vorjahre (!) ein zusätzlicher Millionenbetrag bezahlt. Allein an die Katholische Kirche zahlt der Staat aus Steuergeldern für jeden Menschen in Österreich […]

Ethik Gesetzesentwurf: Kirchenvertreter als Ethiklehrer

Ethikfüralle_Statue

Ethik Gesetzesentwurf: Kirchenvertreter als Ethiklehrer Sollen Kirchenvertreter in österreichischen Schulen die moralische Erziehung konfessionsloser Kinder übernehmen? Wenn du diese Frage mit einem klaren „Ja“ beantwortest, dann könntest du bald das Gesetz auf deiner Seite haben. Vielleicht wünschst du dir aber auch eine Entflechtung von Kirche und Staat. Vielleicht möchtest du eine veraltete, dogmatische Morallehre durch […]

Ethik Gesetzesentwurf: Faßmann macht Religionsunterricht zum Pflichtfach

Ethik Tafel

Ethik Gesetzesentwurf: Faßmann macht Religionsunterricht zum Pflichtfach Seit dem 22.05.2020 ist der neue Gesetzesentwurf in Begutachtung, also Zeit, diesen einmal genau unter die Lupe zu nehmen. Wir werden den Entwurf in mehreren Artikel analysieren. Eines vorweg: Wir, die Atheisten Österreich, sehen den Ethikunterricht als alternativlos an und kämpfen dafür, dass dieser den Religionsunterricht auf Dauer komplett […]

Offener Brief – Das Kreuz im KH Nord

Offener Brief des Vereins Atheisten Österreich an Dr. Michael Ludwig, Bürgermeister Wiens Das Kreuz im KH Nord Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dr. Michael Ludwig, sehr geehrter Herr Stadtrat Peter Hacker, aufgrund des Wirbels um das vermeintlich fehlende Kreuz im Krankenhaus Nord wollen wir in diesem offenen Brief unseren Standpunkt zum Thema deutlich machen. Als Verein […]

Nachgefragt (9/10): Die FPÖ

Leider haben wir mit Ende unserer Deadline keine Antworten von der FPÖ erhalten.   Hier findest du die Antworten der anderen Parteien:Nachgefragt (1/10): Wir stellen den wahlwerbenden Parteien unsere FragenNachgefragt (2/10): Die GrünenNachgefragt (3/10): Die NEOSNachgefragt (4/10): Die SPÖNachgefragt (5/10): Der WandelNachgefragt (6/10): JETZTNachgefragt (7/10): Die ÖVPNachgefragt (8/10): Die KPÖNachgefragt (9/10): Die FPÖNachgefragt (10/10): Die […]

Nachgefragt (8/10): Die KPÖ

Leider haben wir mit Ende unserer Deadline keine Antworten von der KPÖ erhalten!   Hier findest du die Antworten der anderen Parteien:Nachgefragt (1/10): Wir stellen den wahlwerbenden Parteien unsere FragenNachgefragt (2/10): Die GrünenNachgefragt (3/10): Die NEOSNachgefragt (4/10): Die SPÖNachgefragt (5/10): Der WandelNachgefragt (6/10): JETZTNachgefragt (7/10): Die ÖVPNachgefragt (8/10): Die KPÖNachgefragt (9/10): Die FPÖNachgefragt (10/10): Die […]

Nachgefragt (7/10): Die ÖVP

© ÖVP Anlässlich der kommenden Nationalratswahl haben wir uns Fragen zu religionspolitischen Themen überlegt und diese allen in jedem Bundesland antretenden Parteien gesendet. In diesem Artikel stellen wir euch die Antworten der ÖVP vor. Wie stehen Sie zu einem verpflichtenden Ethikunterricht für alle? Sind Sie der Meinung, dieser kann der Förderung der Gemeinschaft und Integration […]

Nachgefragt (6/10): JETZT

Auch der Partei JETZT haben wir unsere Fragen geschrieben, leider verlinken sie uns nur auf ihren Wertekanon. Wir dürfen zitieren: Vielen Dank für Ihre Mail. Da die Partei Jetzt an einem Parteiprogramm schreibt, erlaube ich mir, Ihnen mittlerweile den Link zu unserem Wertekanon weiter zu leiten: https://partei.jetzt/partei/jetzt-wertekanon/ Das war die Antwort von JETZT! Sag uns […]

Nachgefragt (5/10): Der Wandel

Auch dem Wandel haben wir Fragen geschrieben, leider wird nicht genau auf unsere Fragen eingegangen. Wir dürfen Zitieren: Vielen Dank für Ihre Nachricht. Es freut uns sehr, dass Sie bei der Aussendung des Fragebogens auch an uns gedacht haben.  Als kleine Partei ohne viel Ressourcen wollen und müssen wir unsere Kräfte aber auf unsere Kernthemen […]